Be Warm. Be Well.
Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

ICEWEAR Product care

Hier finden Sie Anweisungen zur Pflege Ihrer Icewear-Produkte. Bitte sehen Sie sich immer das Pflegeetikett an, bevor Sie Ihr Kleidungsstück waschen. Sollten Sie dennoch Fragen dazu haben, wie Sie Ihr Produkt waschen sollen, zögern Sie bitte nicht, uns unter support@icewear.is zu kontaktieren.

 

In der Regel sollten Sie vor dem Waschen stets sicherstellen, dass sich im Waschmittelfach Ihrer Waschmaschine kein Waschmittel und kein Weichspüler befindet (weshalb, wird weiter unten beschrieben). Führen Sie eventuell einen Waschgang mit hoher Temperatur und ohne Wäsche durch, um die Maschine von allfälligen Waschmittel- und Weichspülerrückständen zu reinigen.

 

Isländische Wolle

Reinigung per Handwäsche oder durch eine chemische Reinigung, die mit den Eigenschaften und Pflegeanforderungen von isländischer Wolle vertraut ist. Für die Handwäsche lauwarmes Wasser und ein sehr mildes Waschmittel oder ein Wollwaschmittel verwenden. Das Kleidungsstück 10 bis 15 Minuten einweichen. Nicht reiben oder auswringen. Mit reichlich lauwarmem Wasser ausspülen. In Handtücher wickeln und so viel Wasser wie möglich ausdrücken. Das Kleidungsstück flach auf ein Handtuch legen und sanft in Form ziehen. Produkte aus isländischer Wolle nicht aufhängen, da das Gewicht des Wassers die Wolle dehnen würde. Wir empfehlen, die Ärmel quer über den Pullover zu legen, damit sie sich nicht verlängern. 

 

Gefütterte Pullover: 

Reinigung per Handwäsche oder durch eine chemische Reinigung. Für die Handwäsche lauwarmes Wasser und ein sehr mildes Waschmittel oder ein Wollwaschmittel verwenden. Das Kleidungsstück 10 bis 15 Minuten einweichen. Nicht reiben oder auswringen. Mit reichlich lauwarmem Wasser ausspülen. In Handtücher wickeln und so viel Wasser wie möglich ausdrücken. Das Kleidungsstück flach auf ein Handtuch legen und sanft in Form ziehen. Produkte aus isländischer Wolle nicht aufhängen, da das Gewicht des Wassers die Wolle dehnen würde. Wir empfehlen, die Ärmel quer über den Pullover zu legen, damit sie sich nicht verlängern. 

 

Wolldecken 

Wir empfehlen, Wolldecken von Zeit zu Zeit für mehrere Stunden im Freien zu lüften.  Muss die Decke gewaschen werden, empfehlen wir eine chemische Reinigung. Bitte wenden Sie sich für Ihre Decken aus isländischer Wolle an eine chemische Reinigung, die mit den Pflegeanforderungen von isländischer Wolle vertraut ist. 

 

Softshell-Jacken:

Ausschließlich Waschmittel verwenden, die speziell für Funktionskleidung entwickelt wurden. Wir empfehlen, alle Reißverschlüsse zu schließen und die Jacke auf links zu waschen. Es ist sehr wichtig, das richtige Waschmittel zu verwenden, um die wasserabweisende Oberfläche des Softshell-Produkts nicht zu zerstören. 

Für das Waschen von Softshell-Kleidungsstücken niemals Weichspüler, Wasserenthärter oder Bleichmittel verwenden. 

 

Icewear-Daunenjacken:

Vor dem Waschen leichter Daunenjacken alle Reißverschlüsse, Klettverschlüsse und Patten schließen und das Kleidungsstück auf links drehen. Ein spezielles Waschmittel für Daunen oder Funktionsoberbekleidung verwenden. Herkömmliche Waschmittel und Weichspüler beschädigen die Daunen und lösen die wasserabweisende Beschichtung des Stoffes. Das Trocknen im Wäschetrockner ist ideal, damit die Daunen wieder aufgeschüttelt werden und ihre Ausgangsform annehmen. Den Trockner nicht zu heiß einstellen, damit die Nähte und das äußere Shell-Gewebe nicht beschädigt werden. 

 

 

Parkas und Jacken mit Polyesterfüllung:

Ausschließlich Waschmittel verwenden, die speziell für Funktionskleidung entwickelt wurden. Alle Reißverschlüsse, Klettverschlüsse und Patten schließen. Die Polyesterjacke kann mit einem schonenden Waschgang bei 30 °C gewaschen werden. Wir empfehlen, sie hängend zu trocknen. Nicht im Wäschetrockner trocknen. Herkömmliche Waschmittel und Weichspüler beschädigen die Daunen und lösen die wasserabweisende Beschichtung des Stoffes. Für das Waschen von Softshell-Kleidungsstücken niemals Weichspüler, Wasserenthärter oder Bleichmittel verwenden.